Kategorien
Städtebaugespräche

Folge 4

Mittschnitt vom 15.01.2021

Heute: Thomas Stellmach, Städtebauer und Gründer des Büros TSPA (Thomas Stellmach planning and architecture), Berlin

Das Interview führt Rudolf Spindler, der die Redaktion der neuen Publikation „BB2070 – Magazin für Städtebau und urbanes Leben“ leitet.

Kategorien
Städtebaugespräche

Folge 3

Mittschnitt vom 14.01.2021

Heute: Dr. Markus Tubbesing, Professor für Entwurf und Denkmalpflege am Studiengang Architektur und Städtebau, Fachhochschule Potsdam

Das Interview führt Rudolf Spindler, der die Redaktion der neuen Publikation „BB2070 – Magazin für Städtebau und urbanes Leben“ leitet.

Kategorien
Städtebaugespräche

Folge 2

Mittschnitt vom 13.01.2021

Heute: Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin von Berlin im Range einer Staatssekretärin in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

Das Interview führt Rudolf Spindler, der die Redaktion der neuen Publikation „BB2070 – Magazin für Städtebau und urbanes Leben“ leitet.

Kategorien
Städtebaugespräche

Folge 1

Mittschnitt vom 12.01.2021

Heute: Tobias Nöfer, Architekt und Vorsitzender des AIV zu Berlin-Brandenburg e.V.

Das Interview führt Rudolf Spindler, der die Redaktion der neuen Publikation „BB2070 – Magazin für Städtebau und urbanes Leben“ leitet.

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Die Zukunft des Wirtschaftsverkehrs

Mitschnitt vom 10.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Infrastruktur, Logistik und die letzte Meile

Das ungeliebte Kind der Verkehrsplaner und Stadtstrategen: der Wirtschaftsverkehr. Ohne ihn allerdings steht die Stadt still und die Bürger bleiben hungrig. Wie soll die Zukunft der wirtschaftlichen Mobilität aussehen?

Weiterlesen

Kategorien
Ideen 2070

“Berlin-Brandenburg 2020 – 2070 – learning from the cities”

Aufzeichnung vom 09.12.20

Moritz Henkel von studio2020 und Georg Ebbing von Ebbing Architekten 

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Tempelhofer Feld neu denken

Mitschnitt vom 04.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Stillstand geht nicht

Der AIV und Neue Wege für Berlin e.V. haben das gemeinsage Ziel eine ideologiefreie Diskussion um die Zukunft des Tempelhofer Feldes und seine künftige Funktion für Berlin mit der Stadtgesellschaft zu führen. Berlin benötigt dringend bezahlbaren und sozialen Wohnraum. Dieses Thema führt zwingend zur Diskussion über die Flächen des Tempelhofer Feldes und zu neuen Nutzungskonzepten für die Metropole Berlin.

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Eine Stadt zwischen Vollgas und Vollbremsung

Mitschnitt vom 03.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Jan Lerch im Gespräch mit Sebastian Scheel, Berliner Senator für Stadtentwicklung und Wohnen

Über die Stadt, das Wohnen und den Verkehr ist lange nicht mehr so erbittert gestritten worden wie zuletzt. Berlin wächst, Berlin wandelt sich – doch die Stadt wirkt getrieben. Eine Frage ist völlig unbeantwortet: Wohin? Was kommt nach „arm, aber sexy“? Die Debatten um Mietendeckel und Enteignung, um Verkehrswende und Digitalisierung zeugen vor allem von einer großen Zerrissenheit. Wo läuft der Weg zwischen der Angst, das Dach über dem Kopf zu verlieren, und der Lust auf Boomtown? Welches sind die Herausforderungen in der Metropolregion – und was lässt sich wie politisch gestalten?

Weiterlesen

Kategorien
Ideen 2070

“Grün- und Grenzzüge “

Aufzeichnung vom 02.12.20

 Friedrich Killinger und Peter Westermann für Killinger & Westermann 

Weiterlesen

Kategorien
Ideen 2070

“Die urbane Agenda neu gestalten”

Aufzeichnung vom 02.12.20

Barbara Hoidn für Hoidn Wang Partner 

Weiterlesen