Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Spitzenkandidat:Innen im Gespräch

Mitschnitt vom 20.01.2021 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Kai Wegner, Landesvorsitzender CDU Berlin

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Die Zukunft des Wirtschaftsverkehrs

Mitschnitt vom 10.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Infrastruktur, Logistik und die letzte Meile

Das ungeliebte Kind der Verkehrsplaner und Stadtstrategen: der Wirtschaftsverkehr. Ohne ihn allerdings steht die Stadt still und die Bürger bleiben hungrig. Wie soll die Zukunft der wirtschaftlichen Mobilität aussehen?

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Tempelhofer Feld neu denken

Mitschnitt vom 04.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Stillstand geht nicht

Der AIV und Neue Wege für Berlin e.V. haben das gemeinsage Ziel eine ideologiefreie Diskussion um die Zukunft des Tempelhofer Feldes und seine künftige Funktion für Berlin mit der Stadtgesellschaft zu führen. Berlin benötigt dringend bezahlbaren und sozialen Wohnraum. Dieses Thema führt zwingend zur Diskussion über die Flächen des Tempelhofer Feldes und zu neuen Nutzungskonzepten für die Metropole Berlin.

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Eine Stadt zwischen Vollgas und Vollbremsung

Mitschnitt vom 03.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Jan Lerch im Gespräch mit Sebastian Scheel, Berliner Senator für Stadtentwicklung und Wohnen

Über die Stadt, das Wohnen und den Verkehr ist lange nicht mehr so erbittert gestritten worden wie zuletzt. Berlin wächst, Berlin wandelt sich – doch die Stadt wirkt getrieben. Eine Frage ist völlig unbeantwortet: Wohin? Was kommt nach „arm, aber sexy“? Die Debatten um Mietendeckel und Enteignung, um Verkehrswende und Digitalisierung zeugen vor allem von einer großen Zerrissenheit. Wo läuft der Weg zwischen der Angst, das Dach über dem Kopf zu verlieren, und der Lust auf Boomtown? Welches sind die Herausforderungen in der Metropolregion – und was lässt sich wie politisch gestalten?

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Sichern, Pflegen und Vermehren

Mitschnitt vom 02.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Wie Berlin/Brandenburg seine Grün- und Wasserräume stärkt

Berlins vielfältige Grünflächen und Wasserräume sind Erholungsräume in der dichten Stadt und klimatisches Rückgrat der Stadt. Doch die Flussläufe sind durch Verschmutzung und den Klimawandel und eine neue Wasserarmut in der Region gefährdet durch die auch die Straßenbäume leiden. Immer wieder werden etwa Kleingärten zugunsten von neuen Wohnungen zu Bauland umgewidmet.

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Flughäfen als Motoren der Metropolregionen

Mitschnitt vom 01.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Aus 3 mach 1 – die neue Flughafenlandschaft Berlins

Der BER ist eröffnet, TXL gesellt sich zu THF, dem bereits geschlossenen Flughafen. Was bedeutet die Veränderung der Flughafenlandschaft für die Metropolenregion. Wie verschieben sich Schwerpunkte und was können Flughäfen außer Luftverkehr?

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Hauptstadtinterview mit Franziska Giffey

Mitschnitt vom 01.12.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Begrüßung
Christian Schulz-Wulkow, Immoebs e.V.

Inputgespräch
Hajo Schumacher mit
Gero Bergmann, Berin Hyp
Dr. Jan Kehrberg, GSK Stockmann

Hauptstadtinterview
Hajo Schumacher mit
Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Verkehrswege von morgen

Mitschnitt vom 26.11.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Die umkämpften Bühnen der Verkehrswende

Alle reden von der Verkehrswende. Aber wo findet sie statt? Die Mobilität von morgen wird in den Hauptstraßen (Leipziger Straße, Karl-Marx-Straße, Landsberger Allee, Müllerstraße …) sowie auf den Schienenknoten (Hauptbahnhof, Berlin Gesundbrunnen, Berlin Spandau, Südkreuz …) gestaltet. Jeder fordert seinen Platz – Fußgänger, Radfahrerinnen, Autofahrer, E-Scooter-Nutzerinnen, Busse, Trams und Lieferanten. Und für den Ausbau des Schienennetzes und neue Stationen wird ebenfalls Platz benötigt. Und jeder sieht sich in der ersten Reihe. Wer führt die Ansprüche auf welche Weise zusammen? Und in welchen Umfang kann der öffentliche Nahverkehr die Verkehrssituation entlasten und sinnvoll ergänzen.

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Die codierte Stadt

Mitschnitt vom 24.11.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Urbanismus in Zeiten von Big Data

In Zusammenarbeit mit Deutschland – Land der Ideen und den Deutschen Wissenschafts- und Innovationshäusern (DWIH):

Internationale Expertinnen und Experten beleuchten die Stadt in Hinblick auf das Zusammenspiel von Digitalisierung, Kreislaufwirtschaft und Stadtentwicklung. Auf welche Weise lassen sich Daten aus verschiedenen städtischen Bereichen für eine nachhaltige Wirtschaft und ökologische Stadtentwicklung erheben, auswerten und nutzen? Wem sollten diese Daten gehören und wie kann die Stadtgesellschaft von ihnen profitieren? Welche Zukunftsszenarien könnten auf offene Datenverarbeitungen aufbauen? Welche internationalen Leuchtturmprojekte gibt es bereits? 

Weiterlesen

Kategorien
Metropolengespräche-archiv

Die Ressource Wasser in der Metropolregion Berlin

Mitschnitt vom 23.11.2020 aus dem Kronprinzenpalais in Berlin

Immer knapper, was nun?

Die Folgen der Klimakrise wurden in den letzten drei Jahren spürbar, es fehlt an Regen!

In der Vergangenheit waren Wasserversorgung und Siedlungsentwässerung Thema der technischen Infrastruktur, verborgen unter den Straßen und damit ohne Weiteres in die Stadtplanung integriert. In der Zukunft treten durch den Klimawandel neue Anforderungen hinzu. Wasser als notwendige Ressource muss bewirtschaftet werden! Bei sinkender Verfügbarkeit bedeutet dies: Vor Ort, überall, auch in der Stadt.

Und Wasser fließt – oberirdisch wie unterirdisch, es kennt keine Grenzen. Die Entwicklung Berlins ist auch und gerade unter dem Aspekt der Ressource Wasser nur im regionalen Kontext möglich.

Weiterlesen